Download
A year ago I was given the Fucking The Nation Every Day Vol. 1 compilation and it opened my eyes (and ears) to 19 bands from all around the world. Then, in April of this year, Vol. 2 came out and I instantly had 22 more gems for my playlists. When I caught wind of Fucking The Nation Every Day Vol. 3, I thought, “has Punkrockers-Radio jumped the shark?” Have they gone way of The Godfather, Part III and other threquels? Fuck no! Vol. 3 brings you even MORE killer tracks from bands all over the world. Punk the way it’s meant to be – angry, pissed…and fun. The age-old cliché, “the third time’s a charm” hold true here and I’d like to thank the hard working individuals at Punkrockers-Radio for another masterpiece! And turning me on to bands I may not have otherwise discovered. Punk, ska, rockabilly…call it what you want, but it’s all rock’n’roll to me!

I hope you dig it as much as me! Cheers!
Tommy Unit – Real Punk Radio

Spenden

Um unseren Server, den Stream und die Website zu finanzieren brauchen wir Geld. Deswegen sind wir auf die Unterstützung unserer Hörer angewiesen. Jeder der uns mag ist hiermit aufgerufen uns zu unterstützen, jeder Cent zählt. Ihr habt zwei Möglichkeiten uns zu unterstützen:

1.) per Banküberweisung auf folgendes Konto:

  • Kontonummer: 8213667200
  • Bankleitzahl: 43060967
  • Bank: GLS Gemeinschafts-Bank
  • Kontoinhaber: Jürgen Stein

2.) per Paypal

Credits

@Tommy Unit Linernotes
@sven.e für die Covergestaltung
@petrina für die englische Übersetzung
@kricke für die spanische Übersetzung
@jPlayer für den Webplayer

Bandinfos

Kobanes
Chicago - USA
Der Song würde ohne weiteres auf einen Sampler des legendären Lookout Records Label passen, aber das gibt es ja leider nicht mehr.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Tear Them Down
Göteborg - Schweden
Zur Beschreibung dieses Songs lies dir einfach den Text von "Please Play This Song On The Radio" der großen NOFX durch.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
The Vindickers
Hastings - Großbritannien
Melodischer Midtempo-Punkrock. Erinnert mich ein bisschen an die Anfänge einer Band, die heute Stadien füllt und Rockopern schreibt.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Beng Beng Cocktail
Angers - Frankreich
Manch einer behauptet: mit drei Akustikgitarren kann man ja gar keinen Krach machen. Aber Punk geht trotzdem. Ist wohl eine Sache des Herzens.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
The Riot Gang
St. Petersburg - Russland
Die klassischen Zutaten wie Tempowechsel und Mehrstimmigkeit lassen sich immer wieder zu neuen schönen Punkrock-Hymnen zusammenbauen. Erstaunlich und irgendwie auch beruhigend.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Silver & Gold
Antwerpen - Belgien
Die Musik ist schlicht, das Thema ist simpel. Ich kann mich entspannt zurücklehnen und dann in knapp drei Minuten wieder die Welt retten.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
The Sensibles
Mailand - Italien
"30 is the best age for punk rock" singt Stella. Recht hat sie. Und 20. Und 40. Und 80, wenn man es denn schafft.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Cancer
Basel / Zürich - Schweiz
Die Schweizer sind gar nicht alle langsam. Manche machen auch straighten Punkrock, der ins Ohr geht.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Young Lungs
Montreal - Kanada
Meine musikalische Sozialisation liegt tief in den 80er Jahren. Leicht düsterer Post-Punk mit Wave-Anleihen passt dazu ganz hervorragend.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Kill Valmer
Stuttgart - Deutschland
Kann man eigentlich auch die Musik auf dem rechten Fleck haben? Keine Ahnung. Der Song ist auf jeden Fall eine gute Mischung aus Melodie, Stimmung und Attitüde.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Nežfaleš
Prag - Tschechien
Das einzige Wort, dass ich als nicht Tschechisch sprechender Mensch verstehe, ist Punkrock. Reicht doch! Ohoho ohoho.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Sixty Minute Man
Austin - USA
Von Garagepunk habe ich zugegebenermaßen keine Ahnung, aber Stücke wie dieses sind einfach cool.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
The Accelerators
Perth - Australien
2 Tone Ska meets 60s Filmmusik. Sehr coole und relaxte Nummer.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Civil War Rust
East Bay - USA
Punkrock mit Ohrwurmqualität. Ist aber zum Glück keiner, denn die nerven ja dann auch gerne mal.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Be Easy
Warner Robins - USA
Kurz den Sender einstellen, losballern und mit zweistimmigem Gesang melodisch unter der Drei-Minuten-Marke bleiben.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
The Decline
Rennes - Frankreich
Man will nicht in der Haut des Protagonisten dieses Songs stecken. Ein Dreiminuten Soundtrack für eine arme Seele.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Headons
Halmstad - Schweden
Sehr klassischer Mix aus Punk und Rock'n'Roll. Irgendwie haben die Schweden das einfach voll drauf.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Louis Lingg and the Bombs
Paris - Frankreich
Vor meinem inneren Auge sehe ich The B52's, die Iros und zerrissene T-Shirt von den Sex Pistols tragen.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Punk Floid
Záb?eh - Tschechien
Es lebe der 77er Punk und es lebe der Untergrund. Und natürlich der Pogo.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
They Stay Dead
Edmond - USA
10 Sekunden Gitarrensolo am Anfang und anschliessed 110 Sekunden melodischer, temporeicher Punkrock.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Stöj Snak
Aalborg - Dänemark
Protest hat eine lange Tradition im Folk. Protest ist eine der Keimzellen des Punk. Der Song vereint das alles.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Wringer
Bloomington (Indiana) - USA
Westküstenpunk mit den dazugehörigen Singalongs, hoher Geschwindigkeit sowie Melodie. Nur nicht von der Westküste, sondern 2000 Meilen vom Pazifik entfernt.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
Conquer the Sun
Brooklyn - USA
Punkrock mit Leidenschaft - musikalisch wie textlich.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.
From The Cradle To The Rave feat. Public Serpents, Beng Beng Cocktail, Atrocity Solution, Ghetto Blaster and The Stupid Stupid Henchmen
Edinburgh - Schottland
Man möchte anfangen zu tanzen, aber wie? Rauf und runter hüpfen? Im Kreis rennen? Pogo? Egal, am besten fröhlich durcheinander.
Doppelklick auf den Titel und du kommst zur Band-Website.